Neue Schätze :)

3/22/2011 06:30:00 nachm.


Guten Abend ihr Hübschen ; )

wie versprochen jetzt noch meine neuen Schätze, die ich euch natürlich nicht vorenthalten will. Sind echt total schöne Stücke dabei, auf die ich mich schon wahnsinnig freue. Vielleicht habt ihr ja auch eines der Bücher, könnt mir ja dann mal sagen, wie ihr es fandet. Aber bitte nicht zuviel verraten ; ) Also, los geht´s:




Leider sind noch nicht alle Bücher bei mir angekommen, deshalb fehlen, wenn ich mich nicht irre, zur Zeit zwei Stück auf dem Bild.


Still Missing: Kein Entkommen - Chevy Stevens

Dieses Buch habe ich mir auf Grund einer Videorezension von der lieben Steffi gekauft. Sie hat total von dem Buch geschwärmt und dadurch bin ich auf den Thriller aufmerksam geworden. Auch das Cover ist einfach super schön und auch ziemlich gruselig mit dem Blut etc. Bin schon richtig gespannt!

Videorezension von Steffi: SternchenStar2010
Mehr Informationen hier: Amazon - Still Missing: Kein Entkommen



Das Lied der Träumerin - Tanya Stewner

Dieses Buch habe ich bei dem Gewinnspiel bei lovelybooks gewonnen, bei welchen man seinen größten Traum posten musste. Vielleicht erinnert ihr euch noch daran. Auf jedenfall habe ich mich richtig über diesen Gewinn gefreut. Die Innenseite ist sogar von der Autorin persönlich, signiert. Habe bisher nur gutes gehört und bin schon richtig gespannt, denn das Buch ist mir schon vor einiger Zeit aufgefallen, weil das Cover so unglaublich schön ist und ich wollte es einfach so gerne haben. Bin froh, dass es jetzt mein Bücherregal schmückt.

Mehr Informationen hier: Amazon - Das Lied der Träumerin



House of Night: Gejagt - P.C. Cast

Auch dieses Buch habe ich bei einem Gewinnspiel gewonnen. Vielleicht erinnert ihr euch noch an meinen Post, indem ich euch von dem Gewinnspiel berichtet habe. Nun, ich habe auch dieses Buch tatsächlich gewonnen und war ziemlich überrascht. Denn ich habe zwar schon viel von dieser Reihe gehört, doch noch nie etwas gelesen. Nun werde ich mir also nächsten Monat den ersten Band kaufen und mich dann "hochlesen" ;) Besonders toll bei diesem Buch ist die Innengestaltung des Schutzumschlages. Dort ist nämlich eine Art "Poster" von der Hauptfigur, so nehme ich an. Gefällt mir wirklich gut, weil ich sowas noch nie bei einem Buch gesehen habe.

Mehr Informationen hier: Amazon - House of Night: Gejagt


About Ruby - Sarah Dessen

Sarah Dessen ist eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen. Sie versteht sich nämlich darin, Geschichten zu verfassen, die dem Leben so nah sind und mit soviel Gefühl versehen sind, dass man eine Gänsehaut bekommt. Zudem sind ihre Geschichten meist mit einer Liebesgeschichte versehen, die trotz allem, nie kitschig sind. Bisher habe ich drei Werke von ihr gelesen: "Zwischen Jetzt und Immer", "Zu cool für dich" & "Just listen". Von allen war ich begeistert. Umso glücklicher war ich also, dieses Rezensionsexemplar vom dtv-Verlag zugeschickt zu bekommen. Schonmal herzlichen Dank!

Mehr Informationen hier: dtv-verlag: About Ruby






Verwesung - Simon Beckett

Am Sonntag gab es ja bei lovelybooks die Liveübertragung mit Simon Beckett und dort gab es signierte Exemplare von "Verwesung" zu gewinnen. Ich habe bei dem Andrang, den es auf die Exemplare gab, nicht damit gerechnet zu gewinnen, doch heute morgen fand ich dann doch eine Mail in meinem Postfach, dass ich bei der Verlosung gezogen wurde. Mein Gott, noch nie bin ich so glücklich und "wie eine Irre" durch die Wohnung gehechtet. Direkt in die Küche gebraust und meiner Mutter die tolle Nachricht erzählt. Ich meine ein Buch von Simon Beckett gewinnen ist ja schon toll, aber dann auch noch ein signiertes! Ich bin wirklich total aus dem Häuschen. Besonders, weil ich am Sonntag noch gedacht habe, wie neidisch ich auf die Leuete bin, die sich in der Schlange für ein Autogramm anstellen dürfen. Nun, ohne mich angestellt zu haben, bekomme ich es trotzdem. Jetzt muss ich langsam wirklich mal den dritten Band zu ende lesen.

Mehr Informationen hier: Amazon - Verwesung

Du weißt, wo du mich findest - Rebecca Stead

Dieses Buch habe ich bei "Leser Welt" gewonnen. Weiß ehrlich gesagt, noch nicht, was ich davon halten soll. Die Leseprobe war ganz oke und auch das Cover ist relativ ansprechend, doch es geht um ein 12-jähriges Mädchen. Und wenn die Hauptfiguren in den Büchern so jung sind, habe ich oft Probleme damit, mich in sie hineinzuversetzen. Naja, aber ich wollte dieses Buch ja gerne mal ausprobieren und ihm eine Chance geben, jetzt habe ich die Gelegenheit dazu. Leider ist dieses Buch, genauso wie auch "Verwesung" noch auf dem Weg zu mir. Hoffe sie trudeln bald ein.

Mehr Informationen hier: Amazon - Du weißt, wo du mich findest


So, ich hoffe ihr seit mir nicht böse, denn eigentlich wollte ich euch zu jedem Buch eine kleine Inhaltsangabe posten. Aber das wäre dann leider ein riesen großer und langer Beitrag geworden. Deshalb habe ich euch die Amazon-Seiten verlinkt. Habe jetzt erstmal wirklich genug Lesestoff, obwohl es noch so viele tolle Bücher gibt, bei denen ich echt schwer vorbei gehen kann. Naja, für diesen Monat ist meine "Bücherkasse" erstmal total leer. Muss ich bis zum nächsten Monat warten, der ja leider oder auch zum Glück, schon wieder nächste Woche beginnt.

Also bis morgen,

eure Jenny

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

4 Wortgeflüster

  1. Wow, Jenny, da hast du ja ganz schön zugeschlagen. Still missing steht auch noch auf meiner Amazon Wunschliste :-) Lt. den Rezis ist das Buch super. Manchmal brauche ich neben den Fantasyromanen einfach mal wieder einen guten Thriller.
    LG, Damaris

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, Du hast Verwesung gewonnen .. oh wie ich Dich beneide. Dicken Glückwunsch!!!

    AntwortenLöschen
  3. schöne neue bücher hast du da :)

    ich hab dich übrigens gerade mit schokolade beschenkt, um japan zu unterstützen

    http://bibliofila83.wordpress.com/2011/03/23/aktion-fur-japan/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo hallo, schön wenn du schreibst, das du dich in so junge Protagonisten schwer hineinversetzen kannst … wie soll das erst werden wenn du älter und älter wirst, irgendwann dürften die meisten Protagonisten jünger sein, als man selbst - oder?

    Zu Verwesung kann ich nur sagen, das ich gerade dabei bin die letzten 20 Seiten zu lesen … nun ja … die Rezension folgt hoffentlich auf dem Fuße. Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen mit den ersten drei Teilen zu beginnen, zu denen die Notizen hier schon seit einem halben Jahr verrotten, aber ich werde dann wohl doch mit Verwesung beginnen :-) Ich bin auf deine Meinung gespannt…

    AntwortenLöschen

Archiv