Neuerscheinungen 2011 #7

8/26/2011 09:44:00 nachm.

Hallöchen ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein paar Bücher für euch dabei, die ich vor Kurzem unter den Neuerscheinungen entdeckt habe. Lange Rede, kurzer Sinnn - hier sind sie:



Bis das Feuer die Nacht erhellt - Becca Fitzpatrick

Erscheint am: 9. November 2011

[Achtung! Spoiler!]

Inhalt:
Alles könnte so schön sein: Nora ist nun endlich mit Patch, ihrem Schutzengel, zusammen, der sein Leben für sie geopfert hat. Aber leider lässt das Happy End noch etwas auf sich warten. Denn statt verliebt und glücklich zu sein, zieht Patch sich immer mehr von ihr zurück und scheint sogar Interesse an ihrer Erzfeindin Marcie Millar zu haben. Als Nora dann immer öfter von ihrem Vater träumt, der eines Nachts die Familie für immer verließ, beschleicht sie der Verdacht, dass Patch etwas damit zu tun haben könnte. Auf ihrer Suche nach der Wahrheit gelangt sie auf gefährliches Terrain, aber sie vertraut darauf, dass Patch seine schützende Hand über sie hält. Doch als sie mehr über die Vergangenheit erfährt, muss sie sich fragen, auf welcher Seite Patch wirklich steht ...

[Quelle: Page&Turner]


_______________________



In Liebe, Booklyn - Lisa Schroeder

Erscheint am: 2. November 2011


Inhalt:

Sommer voller Camping, Angeln, Lesen (natürlich!) und Spielen in der Sonne so sah Lisa Schroeders Kindheit aus. Heute joggt sie durch die Nachbarschaft (wenn es nicht regnet), backt leckere Sachen, liest oder schaut sich Filme an, wenn sie nicht gerade an einem neuen Buch schreibt. Lisa Schoeder lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen im amerikanischen Bundesstaat Oregon.



Lieber Lucca,
ich vermisse dich.
Ich vermisse deine Augen und
die Liebe darin.
Ich vermisse deine Arme um mich.
Ich vermisse, wie geborgen
ich mich gefühlt habe bei dir.
Ich vermisse dich, Lucca.
Ich werde dich vermissen,
mein Leben lang.
In Liebe,
Brooklyn

[Quelle: Amazon.de]

_______________________



The Sign: Nur zu deiner Sicherheit - Julia Karr

Erscheint am: 12. Dezember 2011

Inhalt:
Eine Zukunft, in der man mit sechzehn seine Unschuld verliert

Nichts fürchtet die in einer nahen Zukunft lebende Nina so sehr wie ihren sechzehnten Geburtstag. Obwohl die meisten Mädchen dieses Datum kaum erwarten können: Sie bekommen ein Tattoo und dürfen nun legal Sex haben. Doch Nina ahnt, dass mehr hinter diesem Tattoo steckt. Als kurz darauf ihre Mutter bei einem brutalen Anschlag ums Leben kommt, erfährt Nina: Ihre Mutter gehörte zum Widerstand – und ihr totgeglaubter Vater ist am Leben, irgendwo im Untergrund. Sie setzt alles daran, ihn zu finden – und gleichzeitig sich und ihre Halbschwester vor dem Zugriff des Regimes zu schützen. Da verliebt sie sich in Sal, einen Widerstandskämpfer. Doch kann sie ihm trauen?

[Quelle: Amazon.de]


Worauf freut ihr euch am Meisten? Bin gespannt auf eure Antworten!

Eure Jenny


Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

2 Wortgeflüster

  1. ... und ich freue mich auf alle drei. :)
    Endliiiich geht es weiter mit Nora und Patch aus "Engel der Nacht". Damit habe ich gar nicht mehr gerechnet. Aber auch "In Liebe Brooklyn" hört sich toll an. Ich habe neulich mal in die Leseprobe reingeschaut, es wird ja eher poetisch und textlich kurz gehalten. Liest sich gut, wird aber sicherlich eine Umstellung sein. Ich bin gespannt. Von "The Sign" habe ich schon Gutes und Schlechtes gehört. Mal sehen wie es wird. Einige Dystopien scheinen derzeit zu enttäuschen. Ich bin mir jetzt schon unsicher bei "Totentöchter" das bald erscheint ... bei den ganzen 2 Sterne Rezis. Gelesen wird es trotzdem. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Klingt nach echt tollen Büchern. Bin gespannt auf deine Rezensionen ;)
    Lg, Lisa

    AntwortenLöschen

Archiv