Ein Blick zurück - 2011

1/09/2012 12:58:00 nachm.


Hallöchen ihr Lieben!

Da ihr von mir noch keinen "Blick zurück" in das Jahr 2011 bekommen habt, hole ich dies hiermit nach. Ich habe gerade ein wenig Luft und dachte, ich versorge euch mit neuem Lesestoff. Nebenbei bin ich gerade auch wieder ein Buch am Lesen, jedoch ein anderes, als in der Sidebar vermerkt. Welches verrate ich an dieser Stelle noch nicht, aber soviel soll gesagt sein: Es ist bisher sehr gut. Aber nun zu meinem Lesejahr 2011, ich werde ich verschiedenen Kategorien, jeweils meine Top #3 auflisten':

1.Fantasy


[Durch einen
"KLICK" kommt ihr zu meiner Rezension]

1# Faunblut - Nina Blazon
2# Clockwork Angel - Cassandra Clare
3# Die Beschenkte - Kristin Cashore


2. Dystopien



1# Die Stadt der verschwundenen Kinder - Caragh O´Brien
2# Die Tribute von Panem: Flammender Zorn - Suzanne Collins
3# Die Auswahl - Ally Condie


3. Jugendbücher



1# Love Trip - Lauren Barnholdt
2# Nach dem Amok - Myrial Keil
3# Du oder das ganze Leben - Simone Elkeles


4. Die größten Überraschungen:



1# Immortal beloved: Entflammt - Cate Tiernan
2# Die Auserwählten: Im Labyrinth - James Dashner
3# Wenn ich bleibe - Gayle Forman +
3# Julia - Anne Fortier



Bücher gesamt: 44 Stück
Seiten gesamt: 16066 Seiten
Bester Schnitt: 8 Bücher pro Monat


Fazit:

Insgesamt bin ich ganz zufrieden, ich habe das Jahr relativ stark begonnen und viel gelesen, nur gegen Ende etwas schlapp gemacht. Aber dadurch, dass ich jetzt dieses Jahr mein Abi mache und mitlerweile auch nebenbei arbeiten gehe um meinen Traum, einer kleinen Europareise nach dem Abi, näher zukommen, musste ich leider viel Zeit einbüßen. Aber da lesen ja auch Spaß machen soll, bin ich mit meinem Lesejahr 2011 mehr als zufrieden.

Denn um ehrlich zu sein, hatte ich wirklich richtig Glück mit den meisten Büchern. Alle waren entweder sehr gut, bis gut. Nur ein einziges Werk war dabei, bei dem ich sichtlich den Kopf geschüttelt habe: Sayuri von Carina Bargmann - hat mir leider gar nicht zugesagt. Aber wenn man 44 Bücher liest, dann ist das wohl auch nicht so tragisch. Insgesamt ist es mir deshalb auch sehr schwer gefallen, die besten Werke für meinen "Blick zurück" herauszusuchen. Eigentlich hätten sie fast alle einen Platz auf dem Treppchen verdient. Aber wenn man ehrlich ist, dann gibt es doch Bücher, die mein Herz für sich gewinnen konnten und ihre Nase einen Ticken weiter vorne hatten.

Ich habe im Jahr 2011 auf jedenfall sehr viel gewonnen. Ich war das erste Mal auf einer Buchmesse (& es war wunderschön! Gerne immer und überall wieder), habe neue Autoren in mein Herz geschlossen wie: Nina Blazon aber auch Gayle Forman und habe alte Autoren wiedergefunden, die mich auch mit ihren neuen Werken für sich gewinnen konnten wie: Cassandra Clare, Bettina Belitz und Suzanne Collins. Des weiteren habe ich medimops.de und momox.de für mich entdeckt. Perfekte Seiten, um eure Regale erst aufzuräumen und dann wieder neu zu befüllen.



Was bleibt also mehr zu sagen als:

Das neue Jahr, 2012, kann kommen! Ich bin bereit und freue mich schon jetzt, auf tolle, aufregende und spannende Neuerscheinungen, neue Autoren und vieles mehr!


Bis dahin euch alles Liebe!
Eure Jenny

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

8 Wortgeflüster

  1. Ein sehr schöner Jahresrückblick!

    Habe auch einige der Bücher wieder gefunden die mir im letzten Jahr sehr pos. in Erinnerung geblieben sind:
    -Panem
    -Stadt der verschwundenen Kinder
    - Die Auswahl
    - Du oder das ganze Leben...

    Einen sehr schönen Blog hast du übrigens!

    Würde mich sehr über einen Besuch von dir auf meiner Seite freuen...ich als Frischling kann noch jede Menge Tipps gebrauchen

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben in 2011 fast gleichviel gelesen und ich fand es auch sehr schwer meine Top 5 zu bennenen. Ich hatte in dem Jahr auch sehr viele schöne Bücher <3.

    Und ich find es toll, dass du vorhast eine Europareise zu machen, das wird sicher spannend :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Jahresrückblick. "Du oder das ganze Leben" liegt auch noch auf meinem Sub. Freue mich schon drauf.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Lena

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ei Stöckchen für dich :-) http://inwonderlandnyc.blogspot.com/2012/01/stockchen-11-fragen.html

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe dich getaggt! :)
    http://backtobetterdays.blogspot.com/2012/01/tag-time.html

    AntwortenLöschen
  6. Die Auswahl habe ich auch gelesen. Tooooll. Der zweite Teil ist ja jetzt auch schon draußen. Muss ich mir unbedingt noch kaugen. Panem lese ich aktuell und bin bisher begeistert.
    Ansonsten hast du da ein paar Bücher bei, die ich auch noch gerne lesen möchte.


    Schönen Sonntag noch
    Tink

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen :)
    Ich habe hier bei dir gerade mal etwas gestöbert und bin auf deinen SuB gestoßen. Da hast du ja noch ein paar Bücher übrig.. Bei mir ergibt sich da doch immer das Problem, dass ich mich gar nicht entscheiden kann was ich als nächstes lesen soll. Sollte es dir da auch so gehen, habe ich vielleicht die perfekte Minichallenge für dich. Denn ich werde nun einfach mal jemand anderen bestimmen lassen, welche fünf Bücher ich als nächstes lese.
    Vielleicht magst du ja mitmachen?
    Schaue doch einfach mal vorbei: http://lesefee.blogspot.com/2012/01/worte-5-bucher-sub-aktion.html

    Würde mich freuen!
    Lg
    Lesefee

    AntwortenLöschen
  8. Hey,
    ich bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen, aber ich finde ihn echt toll. Deswegen hast du jetzt einen Leser mehr ;)
    Vielleicht hast du ja auch Lust auf meinem vorbeizuschauen :P

    LG Marcia ♥

    http://www.teabooksandfairytales.blogspot.com

    AntwortenLöschen