[Stöckchen] Mein Lieblings-... ist...

4/07/2012 12:54:00 nachm.



Hallo ihr Lieben,

heute Morgen bin ich aufgewacht und da ist mir in den Sinn gekommen, dass ich schon lange kein Stöckchen mehr mitgemacht habe... Und weil mir irgendwie danach war, hab ich mir gedacht, dass ich ein Stöckchen erstelle. Jeder der mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen und darf das Stöckchen mit auf seine Seite nehmen. Auch den Header stelle ich euch zur Verfügung. Ich finde sowas immer schön, interessant und lustig, vorallem, weil man so auch etwas mehr über den Menschen hinter dem Blog erfährt... Also, auf los, geht es los!


1. Mein Lieblingsgenre ist...

Am Liebsten lese ich Jugendbücher und Fantasy. Wobei der Fantasy meist auch eher seicht ist und aus der "Jugendabteilung" stammt.  



2. Mein Lieblingsbuch ist...


Ich habe sehr, sehr, sehr viele Bücher, die ich wirklich geliebt habe und die in mein Regal mit den Lieblingsbüchern stehen. Aber nicht bei allen habe ich das verlangen, sie wieder und wieder und wieder zu lesen. Deshalb habe ich versucht mich auf drei Bücher zu beschränken, die ich öfter gelesen habe und immer mal wieder aufschlage, um meine Lieblingsstellen zu lesen. Deshalb viel meine Wahl auf: "Faunblut" von Nina Blazon, "Gegen das Sommerlicht" von Melissa Marr" und "Isola" von Isabel Abedi.



3. Mein(e) Lieblingsautor/in ist...

[Links: Isabel Abedi, Rechts: Bettina Belitz]

In meinen Augen, wird ein Autor nicht nur zu meinem "Lieblingsautor", durch seine Werke, sondern vorallem auch durch seine Persönlichkeit. Das Zusammenspiel von guten Büchern und einem netten, freundlichen und interessanten Charakter, machen für mich die Mischung. Deshalb ist meine Wahl auf diese zwei Autorinnen gefallen. 
Seit (ungefähr 14 Jahre alt bin) verfolge ich die Werke von Isabel Abedi. Ich liebe ihren Schreibstil und ihre Jugendbücher und war vor ca. 2 Jahren sogar auf einer Signierstunde von ihr. Nach dieser Signierstunde, war ich noch viel begeisterter als vorher, denn sie ist so ein netter und toller Mensch. 
Bei Bettina Belitz ist es ähnlich. Ich verfolge sie durch ihre Beiträge, via Facebook und ihrem Blog, und sie lässt ihre Leser an ihrem Leben teilhaben, das finde ich super. Sie hält stetig den Kontakt und dies macht sie in meinen Augen greifbar. Zudem liebe ich ihre Splitterherz-Trilogie und freue mich auf ihr neues Jugendbuch, welches bald erscheint und den Namen "Linna singt" tragen wird. [Mehr Informationen dazu, findet ihr mit einem Klick auf das Autorenbild]



4. Meine Lieblingsliteraturverfilmung ist...


"Emil und die Detektive" - ich könnte den Film ja immer und immer wieder sehen, egal wie alt ich bin. Ich finde den sowas von niedlich und toll. Einfach herrlich...



5. Mein Lieblingsbuchcharakter ist...


Kate aus "Von der Nacht verzaubert", von Amy Plum

Da ich das Buch erst vor kurzem gelesen habe, ist Kate noch frisch in meiner Erinnerung. Sie ist so ein authentischer, herzlicher und toller Charakter, dass ich sie hier einfach nennen musste. Vorallem ist sie eine der einzigen Buchfiguren, die mich von der Art her, an mich selbst erinnert. Ich finde übrigens, dass "Emilia Schüle", sehr gut in die Rolle der Kate passen würde und ehrlich gesagt, ging meine Vorstellung auch in diese Richtung. Natürlich, hübsch, schüchtern - ich finde sie wäre passend.



Kat aus "Meisterklasse", von Ally Carter

Einfach weil ich ihre freche und dennoch natürlich, authentische Art, während dem Lesen, lieben gelernt habe. Zu meiner Freude wird das Buch auch verfilmt und "Drew Barrymore", übernimmt dabei die Regie.


6. Mein Lieblingsfilmcharakter ist...
[Eine Figur aus einer Literaturverfilmung oder/auch Serien]


Caroline [Candice Accola] aus "Vampire Diaries".

In den Büchern, habe ich sie mir genauso vorgestellt, wie auch in der Serie: schön, eitel, Zicke. Und klar, so ist sie auch in den ersten Folgen, aber dann entwickelt sie sich zu so einem tollen Charakter. Mitlerweile ist sie meine absolute Lieblingsfigur in "Vampire Diaries" und auch eine, meiner liebsten Schauspielerinnen. Deshalb hat sie sich den Platz hier verdient und muss ihn sich auch nicht teilen, weil sie uneingeschränkt, mein Liebling aus jeglichen Verfilmungen ist.


7. Mein Lieblingsleseort ist... 


Am Meer - im Strandkorb

Warum? Weil ich das Rauschen des Meeres liebe, die Sonnenstrahlen auf meiner Haut, den Sand unter meinen Füßen - einfach alles. Da ich leider nicht allzu oft am Meer bin, verkrieche ich mich zu hause gerne im Garten, in unserem Strandkorb, der direkt vor unserem Badeteich steht. Ist zwar nicht das Gleiche, wie am Meer, aber trotzdem ein schöner Ersatz.




Ich bin gespannt, was und wer eure "Lieblinge" sind. 
Allen die sich das Stöckchen einpacken, wünsche ich viel Spaß! 
Bin auf eure Antworten gespannt!



Bis dahin alles Liebe!
Eure Jenny

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

9 Wortgeflüster

  1. OMG! Drew Barrymore wird auf keinen Fall die Kat spielen, dafür ist sie VIEL zu alt! Sie führt lediglich Regie.

    AntwortenLöschen
  2. @Stephie
    Ahhhh! Sorry ich hab mich vertan. Ja... aber ich finde, wenn sie jünger wäre, wäre sie einfach perfekt ;) Direkt geändert danke :P

    AntwortenLöschen
  3. Das Stöckchen gefällt mir voll gut! :D
    Faunblut gehört auch zu meinen Lieblingsbüchern ;)
    Wenn ich die Tage mal Zeit hab, würde ich mir das Stöckchen sehr gerne mitnehmen. Einschließlich Bild! :D

    Schöne Ostern wünsch ich dir!

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie ich "Faunblut" liebe!
    Dieses Buch ist einmalig <3

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Stöckchen, wenn ich die Tage mal ein wenig mehr Zeit habe und nicht nur kurz zum Lesen der neuen Beiträge und zum Kommentieren komme, werde ich mich mal dran setzen und meine Lieblinge auch aufschreiben :)

    "Isola" fand ich persönlich auch wirklich sehr spitze, auch wenn ich irgendein Problem mit dem Ende hatte damals beim Lesen. Aber mittlerweile kann ich mich gar nicht mehr erinnern, warum das so war ;)

    Liebe Grüße und frohe Ostern,
    Janine

    AntwortenLöschen
  6. Schönes Stöckchen :)
    Bei Isabel Abedi und Bettina Belitz kann ich dir nur zustimmen. Ich bin beiden bisher einmal bei einer Lesung und Signierstunde begegnet und fand beide sehr sympathisch. Außerdem sind ihre Bücher toll :D Ich bin auch schon gespannt auf Bettina Belitz' neues Buch!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Awwwwwww!! :)
    Wie ich Emil und die Detektive früher geliebt habe! :))
    Sehr tolle Idee, die hab ich gleich mal umgesetzt ;)
    --> petite-lotus-eater.blogspot.de

    Frohe Ostern und liebe Grüße, Kathi :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, am Strand zu lesen, ist echt traumhaft!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo :)
    Hab das auch mal gemacht.
    Klasse Stöckchen

    http://jackys-bücherregal.de/stoeckchen-mein-lieblings-ist/

    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen

Archiv