[Neuerscheinungen] Fantas[y]tisch!

11/20/2013 11:30:00 vorm.

Lange ist es her, dass ich euch die neusten Schätze auf meinem Wunschzettel vorgestellt habe. Heute ist es dann endlich mal wieder soweit! So kurz vor Weihnachten wird der Bücherwunschzettel nicht kleiner, sondern wächst und wächst und wächst. Deshalb hier noch eine (kleine) Warnung, an jene mutigen unter euch, welche gleich den ´Weiterlesen"-Button drücken... Ihr werdet vielleicht in Versuchung geraten, ihr werdet vielleicht euren Wunschzettel erweitern, ihr werdet vielleicht wahnsinnig werden, weil eure Wünsche ins `Unermessliche´ steigen... deshalb hier meine Worte: Klicken auf eigene Gefahr! Und sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt.



Inhalt:
Eiskalte Herzen, schutzlose Seelen

Prinzessin Darejan erkennt ihre Schwester nicht wieder. Die mitfühlende Königin Seloran scheint plötzlich eiskalt geworden zu sein, und den rätselhaften Gefangenen, den sie in ihrem tiefsten Kerker versteckt, behandelt sie ungewöhnlich grausam. Angeblich sei er ein Spion der Nordreiche. Doch dann entdeckt Darejan eine schreckliche Wahrheit: Der finstere Magier Ahoren hat Besitz von Königin Selorans Körper ergriffen und baut eine Armee von Schattenkriegern auf, um das Königreich zu unterwerfen. Und plötzlich ist Darejan selbst auf der Flucht, zusammen mit dem angeblichen Spion. Er gehört dem Geheimorden der DúnAnór an, die als Einzige in der Lage sind, Ahoren zu bannen. Doch der Gefangene hat sein Gedächtnis verloren. Und zudem scheint er Darejan zu hassen. Das ungleiche Paar begibt sich auf eine Suche voller tödlicher Gefahren ... [Quelle: Amazon]

Erscheint am:
9. Dez. 2013



Inhalt:
Zwei Leben, eine schicksalhafte Liebe – dramatisch, intensiv, atemberaubend!

Die 18-jährige Sabine lebt in zwei Parallelwelten – 24 Stunden in der einen und 24 Stunden in der anderen. 
Es sind zwei Leben, die unterschiedlicher nicht sein könnten: In Roxbury ist sie die Außenseiterin, das Punk- Girl. In Wellesley dagegen die Highschool-Königin mit dem scheinbar perfekten Freund. 
Ein fataler Irrtum, den Sabine fast mit dem Leben bezahlt. Als sie in Roxbury Ethan kennenlernt und sich in ihn verliebt, scheint sich alles zum Guten zu wenden. 
Doch ein tragisches Ereignis ändert auf einmal alles …
[Quelle: Amazon]



Erscheint am:
13. Jan. 2014


 


Inhalt:
Mit ihrer phantastischen »Sommerlicht«-Reihe wurde Melissa Marr zum Romance-Star. Ihr Roman »Arrivals« erzählt nun eine ganz neue Geschichte. 

Gefangen in einer fremden Welt kämpft eine Frau ums Überleben – und fürchtet nichts mehr als die eigene Unsterblichkeit. Feuerspuckende Lindwürmer, von Dämonen besessene Mönche und weitaus schrecklichere Wesen lauern in der ewigen Wüste Wasteland. Hier ist Chloe gestrandet, ohne zu wissen, wie sie dorthin kam. Um zu überleben, schließt sich die junge Frau den Arrivals an, einer Gruppe kämpferischer Menschen, die unsterblich zu sein scheinen: Niemand von ihnen altert, ihre Wunden heilen in kürzester Zeit, und wenn sie sterben, wachen sie nach sechs Tagen wieder auf. Kann Chloe ihnen vertrauen? Ist sie eine von ihnen? Und warum will ihr Anführer Jack sie um jeden Preis auf seine Seite ziehen? Gefangen in einer fremden Welt, muss Chloe nicht nur um ihr Leben kämpfen, sondern auch um eine unsterbliche Liebe.
[Quelle: Amazon]

Erscheint am:
10. März 2014


 

 Inhalt:
Der Beginn einer Liebe zwischen Leben und Tod …

Es sollte eine besondere Nacht werden, doch überraschend stirbt Logan, Auras große Liebe. Unvorstellbar scheint ein Leben ohne ihn, da kehrt ihr attraktiver Freund wieder – körperlos, violett leuchtend und doch … so wirklich. 
Seit dem sogenannten Shift sind alle danach geborenen in der Lage, Tote zu sehen. 
Aura, deren lästige Aufgabe es ist, Geistern den Übergang zu ermöglichen, versucht mithilfe von Zach, dem Neuen an ihrer Schule, hinter das Geheimnis des Shifts zu kommen. Doch das hieße auch Abschied zu nehmen von Logan. 
Nur … je näher sie Zach kommt, desto größer werden ihre Zweifel. Ist es richtig, einen Geist zu lieben?
[Quelle: Amazon]


Erscheint am:
9. Dez. 2013





Soooo viele, tolle, neue Schätze waren es nun wohl doch nicht, die ich euch heute vorgestellt habe, aber als ich gerade so gestöbert habe, da ist mir aufgefallen, dass es zwar einige Neuerscheinungen gibt, es sich dabei jedoch um viele Fortesetzungen handelt. 

Seht ihr das auch so?  
Und habt ihr vielleicht noch weiter Buchtipps für mich? 
Dann immer her damit! ;)



 

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

5 Wortgeflüster

  1. Da sind wirklich ein paar richtig tolle dabei. Da bin ich dann ja mal gespannt, was ich zusätzlich noch für weitere Neuerscheinungen finde, die mir gefallen könnten.

    LG
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  2. ich freue mich schon so verdammt auf "Seelenkuss"!! Ich kann es gar nicht erwarten dieses Buch in der Hand zu halten und zu verschlingen;D
    "Ein Tag, zwei Leben" klingt auch nicht schlecht:)

    Schöne Grüße
    Mara

    p.s.: Auf meinem Blog mache ich gerade ein Gewinnspiel zu einem anderen Buch von Lynn Raven: "Der Kuss des Kjer". Wenn du das Buch noch nicht kennst, hast du ja vielleicht Lust mitzumachen:)

    AntwortenLöschen
  3. Ahhh ich freu mich schon soooo auf "Seelenkuss"! Ich liebe die Bücher von Lynn Raven und bin sehr gespannt auf ihr neuestes :)

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
  4. The Arrivals von Melissa Marr hab ich auch schon lange auf der Liste und sogar schon auf meinen ereader, aber irgendwie komme ich nie dazu. Hab es mir nach deinem Post jetzt auch nochmal vorgenommen. ^^ Wenn du mal was auf englisch lesen moechtest, dann solltest du UNBEDINGT The 5th wave von Rick Yancey lesen! Ich sage voraus, dass das eines der naechsten grossen Fantasy/Dystopie/YA-Romane wird! Hab es erst heute beendet und finde es sooooo gut. ;-)
    Liebe Gruesse, Kathy

    AntwortenLöschen
  5. Ein neues Buch von Raven! *__________* MUST HAVE.

    AntwortenLöschen