[Time Travel] Die Geschichte einer pottrigen Spätzünderin!

11/17/2013 10:00:00 vorm.


Meine letzte Woche ist das Paradebeispiel für eine äußerst gewöhnliche Woche. Es gab weder spektakuläre Filme oder Serien zu bestaunen, noch sonstige, spannende Wochenkracher und Erlebnisse.  Am Montag infizierte ich mich jedoch mit einem Virus, jener Virus, welcher wohl schon länger in meinem Organismus, aber noch nie so dominierend meinen Körper beherrschte: Der-Harry-Potter-Virus! Was, wie, wo und wieso? Jetzt!

Wie schon erwähnt, war meine letzte Woche ziemlich langweilig und gewöhnlich. Neben der Uni habe ich weder große Abenteuer erlebt, noch spektakuläre Neuigkeiten erfahren. Ich habe mich lediglich auf die Kurse vorbereitet, ein wenig gelernt und gelesen. Ich verspreche euch aber, dass es in der nächsten und darauf folgenden Woche mehr an dieser Stelle zu lesen gibt. 

1Live lebe HOCH, lebe HOCH, lebe HOCH! Denn durch DEN Radiosender, welcher mich morgens aus dem Dörnröschenschlaf erweckt, wäre diese tolle Neuigkeit wohl ganz an mir vorbeigegangen: The Fray (eine meiner absoluten Lieblingsbands) haben eine neue Single! Aber damit nicht genug! Denn im Januar erscheint zusätzlich das neue Album! *im Kreis tanz* Ich bin total begeistert! Deshalb kein Wunder, dass ihr neuer Song mein Ohrwurm der Woche ist!


The Fray 
- Love Don´t Die -

Keine spannenden Filme in dieser Woche und auch bei den Serien habe ich den Ball flach gehalten. Mein Highlight war deshalb auch nur die letzte Folge "Gossip Girl", in welcher man endlich jene Identität erfährt, nach welcher man sich schon so lange verzehrt. Ich muss sagen, dass ich echt überrascht war, es aber auch irgendwie geahnt hatte. Die letzte Folge war also ein guter Abschluss der Serie, auch wenn ich schon bessere, letzte Folgen gesehen habe ;)

Gesehen:
Serien:




Wenden wir uns nun meiner "Time Travel" - Überschrift zu! Wie vielleicht einige von euch mitbekommen haben, habe ich die Harry Potter - Reihe noch nie gelesen. Um den "Skandal" abzurunden, habe ich sogar nur den finalen Band gelesen. Aber da ich ja auch bereit bin mich zu verbessern, lese ich gerade den ersten Band - und keine Sorge, diesmal lese ich auch wirklich in der richtigen Reihenfolge! Was soll ich also sagen? Ich bin im Harry Potter - Fieber und damit wohl eine pottrige Spätzünderin! Ob Hörbücher, Filme oder jetzt auch der erste Band, Harry Potter hat mich voll im Griff! Deshalb bin ich auch diese Woche, in meiner aktuellen Lektüre: "Der Bilderwächter", von Monika Feth, nicht besonders vorwärts gekommen. Stattdessen habe ich meine Nase zwischen die Buchseiten dieser magischen Zauberwelt gesteckt, war in der Winkelgasse einkaufen, setzte den sprechenden Hut auf und kämpfte gegen einen Troll. Wenn ich in diesem Tempo weiterlese, bin ich wohl schon bald am Ende des ersten Bandes angelangt - zum Glück steht "Die Kammer des Schreckens" schon in meinem Regal. ;)




Ich wünsche euch einen buchigen Sonntag und alles Liebe!






Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

3 Wortgeflüster

  1. Du bist nicht die einzige, ich habe die Harry Potter Reihe ebenfalls noch nicht gelesen :D Ich habe vor einigen Jahren mal den ersten Band gelesen, war allerdings nicht so überwältigt davon wie alle anderen. Vielleicht sollte ich mich noch einmal ran wagen, mit dem Gedanken gespielt habe ich schon :)

    AntwortenLöschen
  2. Von diesem Virus wurde ich letztes Jahr um Weihnachten herum infiziert. Es gibt zum Glück kein Heilmittel dagegen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Harry Potter Bücher, hab sie damals immer direkt gelesen nachdem mein Bruder sie gelesen hatte (und der hat sie sich immer sofort bei Erscheinung geholt). Mr Potter hat mich also quasi durch meine Jugend hindurch begleitet ^-^

    AntwortenLöschen