[Time Travel] Lieber Weihnachtsmann, ich wünsche dir und allen Buchnasen, eine frohe und gemütliche Weihnacht!

12/24/2013 09:30:00 vorm.




Endlich! Endlich, sind Ferien! Die letzten Wochen waren wirklich super stressig. Nicht nur, dass ich  vieles für die Uni erledigen und vorbereiten musste... nein, auch mein Laptop erschwerte mir zusätzlich das Leben, indem er kurzum den Dienst versagte. Sprich: Meine WLAN-Verbindung wollte nicht so ganz wie ich... Dies ist auch der Grund, warum es mal wieder so ruhig auf meinem Blog war. Doch nun ist alles wieder in Ordnung, ich fange langsam an zu entspannen, habe weitere Blogbeiträge geplant, alle Geschenke gekauft und bin bereit für das neue Jahr!

 
Meine lieben Tintennasen, ich wünsche euch von Herzen, ein wunderschönes und gemütliches Weihnachtsfest! Genießt die Zeit mit euren Familien, lasst euch reich mit Büchern beschenken und vergesst einfach alles, was euch schwer auf dem Herzen lag. Jedes Problem muss warten... Habt wunderschöne Festtage! Hier ein paar weihnachtliche Eindrücke aus meinen vier Wänden!

 [Größere Ansicht? *anklicken*]
Im Moment bin ich im „Ruhe-“ und „Adventsmodus“. Sprich: Ich höre tagsüber seichte und leichte Indie-Musik und lausche abends den Klängen eines spannenden und schönen Hörbuchs. Zur Zeit dominiert also Ben Howard meinen Tag und Carlos Ruiz Záfon meine Nacht [mit „Der Schatten des Windes“] „Der Schatten des Windes“, ist nicht nur ein tolles und sehr lesenswertes Buch, sondern bietet auch eine unglaubliche und wunderschöne Hörbuch-Version.
 
Kurz und knapp: Hier ein paar filmische Eindrücke meiner letzten Wochen...

Gesehen:

Filme:


 Serien:



Ich war in diesem Jahr so lese-faul. Einfach unglaublich! An meinem Jahresziel, von 50 gelesenen Büchern, werde ich wohl definitiv vorbei schlittern. Trotzdem will ich noch einmal meinen Ehrgeiz wecken und somit habe ich mir vorgenommen, dass ich bis zum Jahresende noch mindesten fünf Bücher lesen will. Ob ich dies schaffen werde? Ich weiß es noch nicht, aber ich will es wirklich versuchen. Natürlich werde ich euch im neuen Jahr berichten, ob und wenn ja wie, ich mein Ziel erreicht habe.
Mein SuB-Abbau hält sich jedenfalls in Grenzen. Ich habe zwar weniger neue Schmöker gekauft, als im letzten Jahr, aber noch immer zu viele. Hier also meine neusten Schätze:

 

 


So, genug von mir! Ich wünsche euch wirklich, wirklich, wirklich, wundervolle Festtage. Wie schon erwähnt, habe ich einige Beiträge geplant. Vor dem neuen Jahr werdet ihr also nochmals von mir hören. Bis dahin: Passt auf euch auf!
 


 

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

1 Wortgeflüster

  1. Anna und der König ist ein sooo schöner Film :')

    Frohe Weihnachten! ♥

    AntwortenLöschen