Time Travel | Lieblingsmonat November

12/06/2015 10:00:00 vorm.


Ein weiterer Monat ist vorbei und das Jahr neigt sich mehr und mehr dem Ende entgegen. Weihnachten steht vor der Türe, die erste Kerze des Adventskranzes wurde angezündet und die Weihnachtsbäckerei wird bald eröffnet. Der November ist für viele nur der Monat vor Weihnachten. Für mich ist er jedoch viel mehr. Ich liebe den November, nicht nur weil ich im November geboren bin, auch weil der November einfach ein wunderbarer herbstlicher Monat ist – und ich ein Herbstkind bin.  Ich liebe es, wenn es abends wieder früher dunkel wird, man Kerzen anzünden und die Lichterkette einschalten kann. Ich liebe Mützen, dicke Wollpullover und kuschelige Schals – aus diesem Grund schaue ich auf einen wundervollen Monat zurück.


Im November war ich ganz schön viel auf Achse und habe viel erlebt. Direkt zum Monatsbeginn hatte nicht nur mein Freund, sondern auch ich Geburtstag. Es gab Kuchen, einen Wellnesstag, ein leckeres Schlemmer-Menü und  eine fette Geburtstagsparty. Schlicht: Ich hatte ein paar schöne Tage. Neben einem Besuch bei meinen Eltern, stand noch ein Besuch bei meinen Schwiegereltern in Spe an und am letzten Novemberwochenende war auch noch ein Kinobesuch drin. Neben dem stressigen Unialltag, hatte ich also prall gefüllte Wochenenden.





Musiktechnisch gibt es auch endlich mal wieder etwas zu berichten. Mein aktuelles Lieblings- und Topalbum ist das neuste Schätzchen von Adele: „25“. Was soll ich anderes sagen als: Ich bin verliebt. Schon alle anderen Alben von Adele gehören mit zu meinen  Favoriten und auch ihr neuestes Werk ist einfach grandios. 
Mein aktuelles Hörbuch ist noch „Ein ganzes halbes Jahr“, aber ich nähere mich nun schon mit großen Schritten dem Finale. Die Geschichte hat mich so positiv überrascht und Lou als Charakter so sehr begeistert, dass ich mir „Ein ganz neues Leben“ in der letzten Woche im Buchladen gekauft habe. Sobald ich das Hörbuch also beendet habe, werde ich mich ins nächste Abenteuer von Jojo Moyes stürzen.



Durch Filme war mein letzter Monat eher weniger geprägt. Lediglich zwei habe ich mir angesehen, aber Beide haben mir relativ gut gefallen. Der neue Bond ist im Vergleich zu seinen Vorgängern leider nicht mehr als mittelmäßig. Obwohl er Überlänge hatte, war kaum Handlung vorhanden. Das ganze Konstrukt wirkte lediglich etwas erzwungen. Es wurden vergangene Handlungen einbezogen, die kaum noch einmal erläutert wurden, was das Verstehen des Filmes sichtlich erschwerte. Trotzdem ist es Pflicht, sich den neuen Bond Streifen anzusehen. 
Was Serien betrifft, habe ich auch nicht sonderlich viel gesehen. Ich verfolge noch immer die aktuellen Staffeln von „Bones“ und „CSI Cyber“ im TV. Beide gefallen mir sehr gut, konnten mich jedoch nicht so sehr umhauen wie „The 100“ und die fünfte und sechste Staffel von „The Walking Dead“.


Filme:


Serien:

 

Buchtechnisch bin ich noch immer im Karen Rose – Fieber. Nachdem ich die Buchreihe um die Familie Vartanian im November erfolgreich abgeschlossen habe, konnte ich einfach nicht widerstehen den nächsten Band von Frau Rose zu beginnen. Nun steckt meine  Nase zwischen: „Todesstoß“. Wie auch die anderen Werke von ihr, kann auch meine aktuelle Lektüre mich vollauf begeistern. Trotzdem werde ich nach diesem Werk wahrscheinlich eine kleine Thrillerpause einlegen und mich dem Werk von Frau Moyes widmen.

 Leseimpressionen:
Spannend von der ersten Seite an! Mittlerweile bin ich auch gar nichts anderes von der Autorin gewohnt. Dazu die gekonnte Verbindung von Thrill und Romantik und der perfekte Lesesog ist geschaffen. Ich kann mich den Seiten kaum entziehen und immer wenn aus der Sicht des Täters ein neues Kapitel folgt, wünsche ich mir nichts sehnlicher, als dass im endlich das Handwerk gelegt und er gefasst wird. Ich bin unglaublich gespannt auf das Ende und voller Erwartung. 



Wie sah euer November so aus? Welche Ereignisse, Musik, Schmöker haben euch gefangen genommen?

Ich wünsche euch alles Liebe!


Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

2 Wortgeflüster

  1. Hey,

    toller Monat!! Vor allem deine Filme und Serien können mich begeistern. Die neuen beiden X Men Fipme sind einfach sooo toll!!

    LG
    Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophia,

      danke! :) Fand den Monat auch ganz, ganz toll! *_*
      Es gibt noch einen weiteren X-Men mit den Schauspielern? Den MUSS ich dann wohl auch unbedingt sehen, fand den nämlich spitze!

      Ganz liebe Grüße!
      Jen

      Löschen