Der Schritt zur Wunschdomain | Zusammen, was zusammen gehört

4/06/2016 12:59:00 nachm.

 http://www.tintentraeume.eu/2016/04/hallowunschdomain.html
Es hat geklappt! Es hat endlich geklappt! Schon Anfang des Jahres habe ich mir meine eigene Domain gekauft, leider hatte ich zu Beginn einige Startschwierigkeiten, weshalb die Umstellung erst heute geklappt hat. Für mich eine große und sehr freudige Überraschung, denn ehrlich gesagt hatte ich nicht mehr damit gerechnet, den Fehler jemals ohne Hilfe zu finden. Warum es nun geklappt und wo genau es letztlich gehackt hat, weiß ich noch immer nicht, aber das ist ja auch ganz egal - das Ergebnis zählt.


Vor fünf Jahren, als ich diesen Blog gegründet habe, musste ich auf meine Wunsch-Domain tintentraeume.blogspot verzichten, da diese bereits an eine andere Bloggerin vergeben war. Obwohl ich mich aus einer Euphorie heraus letztlich für den Namen scherbenmond.blogspot entschied - mein damaliges Lieblingsbuch - konnte ich meinen Wunschnamen nie ganz los lassen und habe ihn indirekt beibehalten. Trotz allem war es mir immer ein Bedürfnis, dass Webadresse und Name zueinander passen. Deshalb bin ich heute stolz und glücklich, dass ich nun nicht nur den Zusatz .blogspot in der Adresse los bin, sondern auch, dass mein Blog nun endlich unter der von mir so gewünschten Adresse erreichbar ist: tintentraeume.eu. Zusätzlich kommt ihr natürlich auch auf dem alten Weg, über: scherbenmond.blogspot.de auf meine Seite. Geändert hat sich nämlich lediglich meine URL, ich blogge noch immer über Blogspot. 

Ich bin froh, diesen Schritt endlich gegangen zu sein. Es fühlt sich an, als hätte mein Blog die Kinderschuhe verlassen und würde nun endlich in die große und weite Welt stolpern. Deshalb kann ich jeden, der mit dem Gedanken einer eigenen Domain spielt, nur herzlich dazu ermutigen, diesen Schritt zu wagen - es lohnt sich.
Bedanken möchte ich mich noch bei Damaris liest, sowie bei life sounds real. Beide Blogs erklären auf sehr unkomplizierte Weise, wie man sich seine Wunschdomain anlegt und worauf es zu achten gilt. Danke dafür!

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken...

7 Wortgeflüster

  1. Wow, Herzlichen Glückwunsch!!! 😊
    Wie viel hast du denn dafür bezahlt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir! :)
      Ich meine so zwischen 6 und 9 Euro, für ein Jahr. Kommt immer drauf an, welche Endung du nimmst. .de ist meistens am günstigsten, aber die gab es leider nicht mehr.

      LG :)

      Löschen
  2. Ich freu mich für dich :) Es sieht auch wirklich klasse aus <3

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch! Dieses Projekt will ich auch in Angriff nehmen und weiß deshalb genau wie das ist, nicht ganz mit etwas auf dem Blog zufrieden zu sein!

    Liebe Grüße, Ana <3

    AntwortenLöschen
  4. Es freut mich für dich, dass du die Domain endlich bekommen hast. Mich hatte es zu Beginn auch immer verwirrt, wie nun dein Blog eigentlich heißt. Schön, dass es nun auch amtlich Tintenträume ist.
    So eine eigene Domain ist schon was tolles! Man hat gleich noch ein anderes Verbundenheitsgefühl...oder so.

    Lieben Gruß
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Herzlicehen Glückwunsch
    Für mich selbst ist dieser Schritt (noch) nichts.
    Vielleicht später einmal, aber aktuell bin ich mit meinem blogspot ziemlich zufrieden ^^
    Liebe Grüße
    Lilly

    http://lesepanda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Jeder hat seinen eigenen Wunschplatz. Meiner ist zum Beispiel auf der Webseite auf dieser Seite. Genau dort erlebe ich das wahre Vergnügen und den Wunsch, mich zu entwickeln und zu lernen!

    AntwortenLöschen